Blitzerabzocke als Kunstinstallation

Die Liederbacher Künstlerin Tiny Riebel thematisiert aktuell das Thema Blitzerabzocke und die Bürgermeisterin ist verärgert, statt sich der erlaubten Diskussion über die Zusammenarbeit mit einem Blitzer-Unternehmen zu stellen, welches 70% der Einnahmen daraus erhält.

Hier mehr Infos: Pressebericht Höchster Kreisblatt